Workshops

Workshop: Click Chick 3 - Signalkontrolle


Theorie und Praxis mit Hühnern im Bereich Signalkontrolle.

Die Mitnahme eines Hundes ist nicht gestattet. Buchung: "KEIN HUND"


  • 1 Termin
  • 1 Kundenmeinung
  • teilen

Click Chick 3 - Signalkontrolle 08.05.20 - 10.05.20

250,- EUR inkl. 20% MwSt. 3 / 3  Termine

  • pfotenassistenz.at - 9612 Semering 2
  • Click Chick 3 - Signalkontrolle
  • Fr., Sa., So.
  • 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch 4 Plätze frei

* inkl. 20% MwSt.
Kein passender Kurs dabei oder Sie möchten über Änderungen informiert werden?

Signaleinführung & Signalkontrolle - du fühlst dich noch nicht so richtig sattelfest?

Dann bist du in diesem Workshop genau richtig!

Der 2,5 tägige Workshop umfasst viel praktisches Training, du darfst 2 Hühner im Bereich der Signalkontrolle trainieren.

Im Theorieteil erfährst du wann man ein Signal einführt und wie du eine gute Signalkontrolle trainierst.

In diesem Workshop wird die erlernte Theorie sofort in die Praxis mit Hühnern umgesetzt, teilweise findet Trockentraining mit Workshopkollegen statt.

Warum jedoch mit Hühnern?

Hühner lernen sehr schnell und verzeihen im Training keine Fehler. Das Training muss gut durchdacht sein, das Timing muss stimmen, der Ausspruch: "You get what you click" ist Ihr ständiger Begleiter!

Voraussetzungen:

Click Chick 1 - Lernverhalten & Trainingsmethodik

Fortbildungsstunden: 18 

Für staatl. geprüfte Therapiebegleithundeteams, Assistenzhundeteams sowie tierschutzqualifizierte Hundetrainer wird dieser Workshop vom Messerli Forschungsinstitut als Fortbildung anerkannt.

Die Mitnahme eines Hundes ist nicht gestattet. Ausgenommen Assistenzhunde - ich bitte um Kontaktaufnahme vorab.

Bei der Buchung ist ein Hundename notwendig, bitte einen Hund mit dem Namen "KEIN HUND" anlegen.

Aktuell keine Downloads verfügbar...

Kein passender Kurs für Sie dabei?
Füllen Sie hierzu einfach das unten stehende Formular aus und senden Sie es ab.
Sie werden umgehend benachrichtigt, sobald neue Kurse eingetragen wurden.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!

Spätestens nach diesem spannenden & intensiven Workshop war mir bewusst, dass man jedes Tier clickern kann. Egal ob Hühner, Hunde, Katzen oder, oder, oder. Vielen Dank für den sehr lustigen & spannenden Workshop. 

Sie müssen sich anmelden, um Ihre Meinung hinterlassen zu können